1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Beratung und Hilfe

Betroffene, Angehörige und Interessierte können sich an eine der 45 sächsischen Suchtberatungs- und -behandlungsstellen wenden. Adressen und Telefonnummern einer Beratungsstelle in Ihrem näheren Wohnumfeld finden Sie in der Online-Datenbank der Sächsischen Suchtkrankenhilfe, sowie neben weiteren Informationen auch beim Gesundheitsamt Ihres Landkreises oder Ihrer Stadt. Weitere Informationen zu den Angeboten der sächsischen Suchtkrankenhilfe erhalten Sie unter dem Thema Suchthilfe.