1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Netzwerkaufbau

Das Sächsische MRE-Netzwerk gliedert sich in drei Ebenen:

Regionale MRE-Netzwerke AG Hygienemaßnahmen und Kommunikation AG Surveillance und Antibiotika-Strategie Landesarbeitsgemeinschaft Multiresistente Erreger

In allen Ebenen wird das gemeinsame Ziel verfolgt, die Zirkulation von multiresistenten Erregern in den unterschiedlichen Einrichtungen des Gesundheitswesens und der Pflege zu unterbrechen, das heißt vermeidbare Infektionen zu vermeiden, unvermeidbare Infektionen beherrschbar zu halten, Antibiotika sachgerecht und bewusst einzusetzen, Betreuung und Behandlung zu optimieren und allerorts eine fachkundige Beratung sicherzustellen.

Marginalspalte

© Sächsisches Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz